Suchmaschinenoptimierung – Muss ich mich damit beschäftigen?

SEO icon

Der SEO-Kurs bei Walter lernt ist definitiv lohnenswert! Das Thema, das mir wie ein Buch mit sieben Siegeln vorkam, hat sich grösstenteils gelüftet. Arto ist souverän auf die Bedürfnisse der einzelnen TeilnehmerInnen zugegangen und hat uns selber zum Überlegen gebracht, wie wir den Erfolg unserer eigenen Websites verbessern könnten. Er hat uns in wichtige Zusammenhänge eingeführt, und uns ermutigt, einige mächtige Werkzeuge selber auszuprobieren.

Read more

Judas von Amos Oz

Winter 1959 in Jerusalem. Dem jungen Schmuel Asch gehts nicht gut. Seine Freundin hat ihn verlassen und sein Vater kann sein Studium nicht weiter finanzieren. Und doch wäre seine Diplomarbeit über Jesus aus Sicht der Juden von grosser Bedeutung. Seine These, Judas Ischariot sei keineswegs ein Verräter gewesen sondern im Gegenteil der treueste Verehrer von Jesus – eigentlich der erste und letzte echter Christ – wäre ja revolutionär. Aber Schmuel ist verzweifelt. Er verliert sein Ziel aus den Augen und hat keine Kraft, weiter zu kämpfen. Somit wirkt er vor allem als Antiheld.

Read more

Schöne Orte sind nicht weit weg!

Guten Morgen Sonnenschein!

Es ist ein mehrfaches Geschenk, hier in Oberlunkhofen wohnen zu dürfen! Das ist mir heute morgen mit dieser herrlichen Bergsicht wieder aufgefallen.

Wir hatten keine Ahnung, wie praktisch und schön es sein würde, als wir schon im Jahr 1979 mit damals zwei kleinen Buben hierher zogen. Die Familie wuchs auf vier Kinder, die durch Kindergarten und Schule gingen, währenddem ich in Zürich arbeitete. Freundschaften und geistliche Nahrung erfuhren wir immer wieder in der Evangelischen Gemeinde Bremgarten.

Hier einige Vorteile des Lebens in Oberlunkhofen:

Read more

Der Klimawandel geht uns allen an!

Eindrücke aus der #StopArmut Konferenz über #Klimagerechtigkeit vom 17. November 2018

Unsere Heizungen, Klimaanlagen, Privatautos, Fleischkonsum usw. verursachen grosse CO2-Emissionen. Diese sind wichtige Faktoren bei der Klimaerwärmung. Wir im Westen erleben zwar ausserordentliche Hitzewellen, Überschwemmungen und verheerende Waldbrände. Aber es sind in erster Linie die ärmeren Länder, die unter den Folgen leiden: Dürre, Stürme, Ernteausfälle.

Read more

Die Schweiz sprach

Im Rahmen des von verschiedenen Schweizer Medien organisierten Projekt “Die Schweiz spricht”, das Begegnungen mit politisch Andersdenkenden fördern wollte, habe ich mich heute mit JP zum Austausch getroffen.

JP und ich haben uns 2,5 Stunden lang bei einer schönen Reusswanderung unterhalten. Die Begegnung war sehr offen und gegenseitig respektvoll. Hier einige unserer Gesprächsthemen:

Read more

Rosenduft, Murmelspiele, Bombengedonner

“Mama sagt, dass selbst die Vögel nicht mehr singen” von Myriam Rawick

Für den Leser sind es eher Kleinigkeiten, die der sechsjährigen Myriam aus Aleppo wichtig sind: schöne Kleider, Düfte aus der Bäckerei, Spiele mit ihren Schulkameraden. Ob sie wie sie Christen sind oder Muslime ist ihr egal. Und die Begriffe der Erwachsenen – Demonstration, Revolution, Blockade usw. – versteht sie sowieso nicht. Read more

Wie denkt man eigentlich, wenn man ‘hebräisch’ denkt?

Dr. Wolfgang J. Bittner erklärt, was es bedeutet, ‘hebräisch’ zu denken – in Geschichten statt durch Begriffe. Hier ein Auszug aus seiner These.

‘Wir sind bei einem der wesentlichen Aspekte dessen, was man hebräisches Denken, hebräische Wirklichkeitsauffassung nennen kann. Über einen Begriff kann ich nachdenken. Das hebräische Denken ist interessiert an den Vorgängen, die man betrachten kann. Im Musical Anatevka, das auf die jiddische Dichtung von Tewje dem Milchmann (Scholem Alejchem) zurück geht, taucht der Begriff Liebe auf. Read more

Das Buch der Mitte von Vishal Mangalwadi

Das Buch der Mitte: Wie wir wurden, was wir sind: Die Bibel als Herzstück der westlichen Kultur, von Vishal Mangalwadi, ist eine mutige Analyse des starken Einflusses der christlichen Bibel auf die Entwicklung der westlichen Welt.

Mangalwadi ist ein äußerst gebildeter und überzeugender Wissenschaftler. Er verbindet sein akademisches Studium mit politischem und sozialem Handel, so weit dass es für ihn selbst und seine Familie lebensgefährlich wurde. Durch seine vielen Bücher und seine Vorträge in aller Welt versucht er, die Augen einer Welt zu öffnen, die ihr geistliches Erbe zu vergessen scheint.

Dieses Buch ist eine Mischung aus persönlichen Erfahrungen und philosophischen Aussagen. Der Autor beschäftigt sich mit den Lehren einflussreicher Denker und Künstler aller Zeiten (Buddha, Augustinus, Thomas von Aquin, Thomas à Kempis, Francis Bacon, Desiderius Erasmus, Martin Luther, John Knox, Jonathan Edwards, John Wesley, Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich Nietzsche, Albert Camus, Jean Paul Sartre, JRR Tolkien, Kurt Cobain usw.) Er bezieht sich auch auf bedeutende historische Dokumente (der Koran, die Magna Carta, die Geneva Bible, die “Trilogie der Freiheit” der Hugenotten usw.) Und er zitiert spezifische Beispiele aus seinem eigenen Heimatland Indien sowie aus Europa und Nordamerika.

Read more

Die Steinflut, von Franz Hohler

9783442742691xlDie Geschichte von Noahs Arche fasziniert die siebenjährige Katharina. Schade, dass sie in der Sonntagsschule nur den ersten Teil davon hört, bevor sie mit ihrem kleinen Bruder zur Oma auf dem Hügel geschickt wird, bis ihr neues Bruderlein oder Schwesterlein das Licht der Welt erblickt.

Katharina ist ein helles aber etwas zurückgezogenes Mädchen, das eher über mysteriöse Geheimnisse nachdenkt – Wie werden Babys gemacht? Wie ist es möglich, an Kropf zu sterben? – anstatt Blindekuh mit den anderen Schulkindern zu spielen. Read more