Deutsch

Ein Leben daneben – als unerwünschter Gast im gelobten Land

Das Eidechsenkind von Vincenzo Todisco

Das Eidechsenkind von Vincenzo Todisco
four stars

Drei Mal klopfen bedeutet, dass das Kind nicht im Korridor sein darf und in der Stanza in forno verschwinden soll. So lernt das widerrechtlich in der Schweiz lebendes Kleinkind italienischer Gastarbeiter unentdeckt zu bleiben. Es schleicht sich, eidechsenartig, von Zimmer zu Zimmer, versteckt sich hinter Vorhängen, unter dem Tresen, im Wäschekorb oder im Kleiderschrank.

Ein einzigartiges Familiendrama

Der Duft von bitteren Orangen, von Claire Hajaj

5 Stars

Wer Eltern hatte oder selber eine Familie, der weiss, dass es früher oder später zu Meinungsdifferenzen, Spannungen oder sogar Konflikte innerhalb der Familie kommen kann. Wie, aber, wenn sprachliche, religiöse, kulturelle und vor allem ethnische Faktoren mitspielen? Oder kriegerische Auseinandersetzungen zwischen den Herkunftsvölkern?

“Unsere Familien werden niemals akzeptieren, dass wir zusammen sind.”

Herz auf Eis von Isabelle Autissier

5 Stars

Zwei Abenteuer sind in diesem Roman zu finden: ein kaum zu glaubender Überlebenskampf auf einer eisigen unbewohnten Insel im Südatlantik und die Seelenreise der sich selbst suchenden Hauptdarstellerin, Louise. Dazwischen noch ein Abstecher in die Sehnsüchte und das Unbehagen des etwas leichtlebigen Ludovic, als er verzweifelt versucht das vorbeifahrende Kreuzfahrtschiff einzuholen (Seite 88f).

Zwei alte Frauen von Velma Wallis

Als Legende, ist diese Geschichte lehrreich. Es ist eine harte Entscheidung des Häuptlings, die zwei alten Frauen, die ja für nichts anderes gut scheinen als ständig zu jammern, um das Überlebenswillen des ganzen Volkes zu hinterlassen. Bei der Tochter und dem Enkel der einen bilden sich besonders schwere Gewissensbisse.

Der Fremde von Albert Camus

Dies ist eine kurze Geschichte von einem Franzosen in Algerien, der, von der Hitze verwirrt, zufällig einen Araber erschiesst. Dadurch will Camus seine Sicht des Lebens vermitteln: Leben oder Tod, Arbeit, Liebe, Zuhälterei oder Mord – alles ist belanglos, absurd.

Das ist ihm sehr gut gelungen!

Suchmaschinenoptimierung – Muss ich mich damit beschäftigen?

SEO icon

Der SEO-Kurs bei Walter lernt ist definitiv lohnenswert! Das Thema, das mir wie ein Buch mit sieben Siegeln vorkam, hat sich grösstenteils gelüftet. Arto ist souverän auf die Bedürfnisse der einzelnen TeilnehmerInnen zugegangen und hat uns selber zum Überlegen gebracht, wie wir den Erfolg unserer eigenen Websites verbessern könnten. Er hat uns in wichtige Zusammenhänge eingeführt, und uns ermutigt, einige mächtige Werkzeuge selber auszuprobieren.

Judas von Amos Oz

Winter 1959 in Jerusalem. Dem jungen Schmuel Asch gehts nicht gut. Seine Freundin hat ihn verlassen und sein Vater kann sein Studium nicht weiter finanzieren. Und doch wäre seine Diplomarbeit über Jesus aus Sicht der Juden von grosser Bedeutung. Seine These, Judas Ischariot sei keineswegs ein Verräter gewesen sondern im Gegenteil der treueste Verehrer von Jesus – eigentlich der erste und letzte echter Christ – wäre ja revolutionär. Aber Schmuel ist verzweifelt. Er verliert sein Ziel aus den Augen und hat keine Kraft, weiter zu kämpfen. Somit wirkt er vor allem als Antiheld.

Schöne Orte sind nicht weit weg!

Guten Morgen Sonnenschein!

Es ist ein mehrfaches Geschenk, hier in Oberlunkhofen wohnen zu dürfen! Das ist mir heute morgen mit dieser herrlichen Bergsicht wieder aufgefallen.

Wir hatten keine Ahnung, wie praktisch und schön es sein würde, als wir schon im Jahr 1979 mit damals zwei kleinen Buben hierher zogen. Die Familie wuchs auf vier Kinder, die durch Kindergarten und Schule gingen, währenddem ich in Zürich arbeitete. Freundschaften und geistliche Nahrung erfuhren wir immer wieder in der Evangelischen Gemeinde Bremgarten.

Hier einige Vorteile des Lebens in Oberlunkhofen:

Der Klimawandel geht uns allen an!

Eindrücke aus der #StopArmut Konferenz über #Klimagerechtigkeit vom 17. November 2018

Unsere Heizungen, Klimaanlagen, Privatautos, Fleischkonsum usw. verursachen grosse CO2-Emissionen. Diese sind wichtige Faktoren bei der Klimaerwärmung. Wir im Westen erleben zwar ausserordentliche Hitzewellen, Überschwemmungen und verheerende Waldbrände. Aber es sind in erster Linie die ärmeren Länder, die unter den Folgen leiden: Dürre, Stürme, Ernteausfälle.

Die Schweiz sprach

Im Rahmen des von verschiedenen Schweizer Medien organisierten Projekt “Die Schweiz spricht”, das Begegnungen mit politisch Andersdenkenden fördern wollte, habe ich mich heute mit JP zum Austausch getroffen.

JP und ich haben uns 2,5 Stunden lang bei einer schönen Reusswanderung unterhalten. Die Begegnung war sehr offen und gegenseitig respektvoll. Hier einige unserer Gesprächsthemen:

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com